Zwischennutzungs-Projekt

Ihre Idee ist gefragt!

 

Liebe Neusiedlerviertlerinnen und Neusiedlerviertler!

Die Stadtgemeinde Mödling stellt vorläufig für ein Jahr ein Grundstück zur Zwischennutzung zur Verfügung (rot markierte Fläche). Haben Sie eine gute Idee, an der möglichst viele Nachbarn und Nachbarinnen mitwirken könnten? Teilen Sie diese mit uns!

 

Fläche zur Zwischennutzung im Neusiedlerviertel (rot markierter Bereich)

 

Das betreffende Grundstück liegt zwischen der Quellenstraße gegenüber des Wasserwerks und der Carl-Zwilling-Gasse. Hier ist ein neuer Kindergarten vorgesehen, der wegen eines zu geringen Bedarfes an Kindergartenplätzen derzeit noch nicht benötigt wird. Bis der Kindergarten gebraucht wird, liegt dieses Grundstück brach. Das ist eine ungenutzte Fläche, auf der so viel passieren könnte! Sie als BewohnerIn haben bestimmt eine Idee, was in Ihrem Grätzl fehlt, welche Aktionen auf der Fläche stattfinden könnten. Entfalten Sie also das Potenzial dieser Fläche, indem Sie ein Projekt mit und für Ihr Grätzl verwirklichen.

 

Ideensuche für die Zwischennutzung

Die Stadtgemeinde Mödling und die ARE Development GmbH veranstalten dafür einen Ideenwettbewerb. Sie haben eine Idee, wie diese Fläche gemeinschaftlich sinnvoll genutzt werden kann? Und möchten sich selbst an der Umsetzung beteiligen? Großartig! Ein Sachkostenbudget bis zu 800€ steht dafür zur Verfügung.

 

 

Ein paar Rahmenbedingungen sind zu beachten:

 

– Die Idee muss von den BewohnerInnen selbst umgesetzt werden.

– Die Fläche wird temporär nutzbar sein. Das heißt die Nutzung ist vorerst auf ein Jahr beschränkt.

– Nach Ablauf dieser Frist muss eine etwaige Infrastruktur rasch und einfach rückbaubar sein.

– Jede und Jeder soll mitmachen dürfen.

– Ein Miteinander in der Nachbarschaft soll gefördert werden.

– Die Idee ist im Interesse des Gemeinwohls.

– Es findet eine regelmäßige Aktivität auf der Fläche statt.

– Der Ballspielplatz und die Seilbahn bleiben erhalten.

 

Nun sind Sie an der Reihe! Teilen Sie uns Ihre Idee mit!

Hier können Sie Ihre Idee bis 8. April 2018 einreichen: Klicken Sie hier

 

In diesem ersten Schritt werden Ideen gesammelt. Die Stadtgemeinde Mödling und die ARE Development GmbH wählen in zwischen 9. und 15. April 2018 anhand eines Kriterienkataloges die besten Ideen aus. Die Idee muss von den BewohnerInnen des Neusiedlerviertels selbst umgesetzt werden. Das bedeutet, dass sich genügend Menschen finden müssen, um das Projekt zu verwirklichen. Um dies zu erreichen, werden in einem zweiten Schritt UnterstützerInnen der Idee gesucht. Die Idee mit den meisten UnterstützerInnen gewinnt und wird von diesen selbst umgesetzt werden. Damit können Sie als BewohnerInnen aktiv entscheiden, welches Projekt am sinnvollsten ist und wo Sie sich gerne selbst tatkräftig miteinbringen wollen. Wir werden Sie informieren, sobald die Ideen-Auswahl fixiert ist.

Bei Fragen wenden Sie sich an netzwerk@neusiedlerviertel.at